Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

2019 Activities

Distriktversammlung Kufstein 17. bis 19. Mai 2019

Ein schönes und ereignisreiches Wochenende zur Distriktversammlung in Kufstein.
Governor Klaus Went berichtete über das abgelaufene Clubjahr, Internationaler Direktor Geoff Leeder bestärkte die Entscheidung der Meldung von Clubactivities auf Homepage, zum Lions Headquarter und in die Öffentlichkeit.

Am Abend feierten die anwesenden Lions gemeinsam zum Galaabend auf der Festung Kufstein. Der Ansporn für uns Lions ist Zusammenhalt, Respekt und Toleranz. Nur damit sind wir in der Lage Gutes zu tun und darüber zu berichten.

Empfang bei LH Platter 18. April

Am 18. April waren alle Tiroler Lions im Innsbrucker Landhaus zu einem Empfang durch Landeshauptmann Platter geladen. Im wunderschönen Paris-Saal vor historischer Kulisse wurden wir als Charity Organisation herzlich Begrüßt.
Vizegovernor Elisabeth Bacher-Bracke zählte einige Activities zugunsten notleidender und behinderter Menschen im Land, in Österreich und auf der Welt auf.


LH Platter bekräftigte, dass es heute undenkbar wäre auf die vielen freiwilligen Arbeitsstunden und das in arbeitsreichen Activities gesammelte Geld für jene Menschen bereitzustellen, die vom Schicksal weniger begünstigt in unserer Gesellschaft leben.


Im Anschluß durften wir bei selbstgemachten Brötchen und einem Gläschen Erfahrungen und Ideen austauschen.
Governor Klaus Went war aus Bludenz angereist und gleich wie Lions PR-Beauftragter Hannes Rosner waren Tiroler untereinander und freuten sich auf kommende gemeinsame Veranstaltungen.

Clubsekretär Bernhard Kaufmann im Gespräch mit Governor Klaus Went
Clubpräsident Emmanuel berichtet über Aktuelles im Club
Isabella neben Distrikt-GMT Beauftragtem Hans Schaffer im Kreise interessierter Tiroler Lions Freunde bei der Regionssitzung
Präsident Emanuel mit Past Präsidentin und Lionsbase Beauftragter Isabella

Regionssitzung im Parkhotel in Hall am 8. März

Regionssitzung Tirol:
Im Parkhotel in Hall trafen sich Vertreter der Tirole Clubs zu einem Informationsabend im Parkhotel in Hall i.T.
Elisabeth Bacher-Bracke, Regionsleiterin und 2. Vizegovernor moderierte durch knapp 2 Stunden Information in und über unseren Distrikt bzw. Lions.

Zu Gast war neben Governor Klaus Went auch Past GOvernor Gerald Bleckenwegner sowie Hans SChaffer, der einen sehr motivierenden Bericht über neue Ideen und Werkzeuge gab, wie sich Clubs im Wandel der Informationsgesellschaft entwickeln werden.
KLaus Went überzeugte als EDV-Fachmann mit seinem Plädoyer für die Lionsbase Datenbank, die Clubkalender, Mitgliederverzeichnis und Veranstaltungen bzw. Neuigkeiten auf der Lionsbase APP am Handy.

Damit dies funktiniert, müssen wir betreut unsere Homepages fertig organisieren und Altuelles eintragen. Dann werden wir leichter kommunizieren und auch Gruppen junger Leute anziehen, welche wie wir das Wort "HELFEN" so positiv verstehen und unsere Welt ein bisschen schöner zu machen versuchen.

Versammlung im Clublokal, Hotel Sailer

Clubbesuch des Governors Klaus Went am 19. Februar

Clubabend am 19. Februar:
Es besuchte uns Distrikt Governor Klaus Went vom Lions Club Bludenz. Er erzählte uns über die derzeitige Entwicklung der EDV für Lions in Österreich. Wir hatten bisher den Stellenwert nicht wichtig genommen, uns war die Idee der Lions in Form von praktischer Hilfe für Bedürftige und der Erwirtschaftung von Kapital für solche Projekte viel wichtiger.
Klaus als EDV-Fachmann begeisterte sich für unseren CLub, indem er die (wie er sagte) nicht vollständige Homepage ergänzte und um die neuen modernen Zusätze erweiterte.

Wir haben nämlich Zugriff mit unseren Smartphones, wenn wir die APP "LionsBase" laden:
(a) Samsung Galaxy und ähnliche: Klicke auf Google Play und suche in der obersten Zeile LionsBase, dann lade und starte....
(b) Apple iPhones: Klicke auf AppStore und suche dort LionsBase, dann lade und starte...

Nach dem Start EIngabe eigener Daten (Österreich, Email-Adresse, Passwort). Das Passwort sagt Dir Isabella, wenn Du es nicht kennst...